Termine

Keine Termine

Archiv

Ihr habt uns gefunden - klasse ...

Uns, dass heißt, Capolago, Deekayone, EagleBass, Josch, Luemmi78 und Marder11.
Mit dieser Seite stellen wir unser Hobby GeoCaching für alle Interessierten dar.
Stöbert ein wenig, vielleicht findet sich hier für euch etwas brauchbares.
Wir freuen uns, wenn ihr eure Spuren im Gästebuch hinterlasst.

Luxembourg BeitragVom 19.-21.09.2014 haben sich die Dosenhunter Capolago, Deekayone, Josch und Marder11 zu einer T5er Tour in Luxembourg zusammengefunden. Anlass war der Geburtstag unseres Seniors Capolago.

In der Planung stand das Ganze bereits seit fast einem Jahr, und wurde nun endlich in die Tat umgesetzt. Am Freitag in der Frühe ging es vom gemeinsamen Treffpunkt mit einem bis unter das Dach vollgeladenem Cachemobil in Richtung Luxembourg. Die Wegführung über den Kölner Ring war um diese Zeit mächtig suboptimal und brachte uns eine herbe Verzögerung ein. Dieses tat

Weiterlesen: Luxembourg T5er Tour

Traditor ad RhenumHeute mit den Dosenhuntern Capolago, Deekayone, Josch, Marder11 und Teamverstärkung Nadine aka Tiger dem Traditor zu Leibe gerückt. Bereits im Vorfeld haben wir uns soweit möglich schlau gemacht, was hier alles auf uns zukommen würde. Die Ausrüstung wurde vervollständigt und ab ging die Post. Nach dem Eintreffen der Cachemobile und kurzer Lagebesprechung nahmen wir die erste Station in Angriff. Hier konnten wir jedoch nicht fündig werden, und so ging es ab zu Station zwei.

Die gute Kluft wurde abgelegt und gegen schmutzresistente ausgetauscht. Nach dem Augen, Ohren und Atemwege

Weiterlesen: Traditor ad Rhenum

brückeHeute hat sich ein Teil der Crew zusammengefunden um zwei T5er zu absolvieren.
Capolago, Deekayone, Josch und Marder11 hatten hierzu im Vorfeld einen kleinen Multi absolviert. Danach ging es zu zwei Brückencaches.

An Nummer eins fanden wir eine tolle Konstruktion. Hier bestand die 50 zu 50 Chance beim ersten Griff den „Jackpot“ zu ziehen. Capolago bereitete alles für das Abseilen vor, so dass Deekayone den anschließenden Abstieg wagen konnte. Die Finalkoordinaten waren schnell ermittelt und nach dem Eintrag ins LB konnten wir uns zur nächsten Brücke aufmachen.

Weiterlesen: T5er Serie

Mike und DavidHeute war es wieder so weit. Die Einsatzleitung der Dosenhunter hat alle Besatzungsmitglieder aufgerufen, den drei ??? Justus, Peter und Bob bei Ihrer Suche nach der verschwundenen Truhe zu helfen.

Fast pünktlich trafen alle Teammitglieder an den Startkoordinaten ein. Das Cachemobil von Josch sollte jedoch bei der Anreise von dauerhaft platzierten Wegelagerern gegen eine Gebühr von 30 € digital für die Ewigkeit festgehalten werden. Die erste Station war bereits ein erwähnenswertes Highlight. Nachdem die Info aufgenommen und in weitere Koordinaten umgewandelt wurde ging es nun richtig los.

Weiterlesen: 30 € und eine nasses Vergnügen